St. Pius - Haunstetten
St. Pius - Haunstetten

 

 

"Talitha koum Camerun"

„Wir unterstützen das Projekt ‚Talitha Koum Camerun‘ “ – so entschied der Pfarrgemeinderat mit dem Arbeitskreis Mission vor fast einem Jahr die Anfrage von Nkou Roger, Kaplan in St. Pius, Haunstetten. 

 

Das Projekt wurde im Juli 2004 gegründet. Anerkannt als Non-Profit-Organisation, verfolgt „Thalitha Koum Camerun, das Ziel die soziale, zivile und humanitäre Solidarität zu fördern, um die Umstände der in Armut lebenden Menschen in Kamerun zu verbessern.

 

12.000 Euro werden benötigt, so Kaplan Roger, um für die Vorschule, deren Bau schon vor einigen Jahren begonnen wurde, zwei weitere Klassenräume zu bauen.

Die stetig steigende Zahl der Kinder erfordert die Fertigstellung des Baus und die Möblierung. Die Summe schien allen Verantwortlichen ziemlich hoch – doch am 19.8. konnte Don Roger die stolze Spendensumme von € 12.5000 übergeben werden.

 

Am 23.8. flog Don Roger mit einer kleinen Gruppe aus der Gemeinde St. Pius in seine Heimat, wo er die Fertigstellung des Baues vorantreiben und wenn es möglich ist, ihn auch noch einweihen kann.

 

Die Spendensumme kam aus einem Anteil des Christkindlmarktes, Aktionen wie „Missionsessen“, „Pius-Treff“ und Spendenaufrufe der beiden Kindergärten St.Pius und Janusz-Korczak, sowie der Nähstube Riegel, dem Benefizkonzert mit der Versteigerung eines Gemäldes der Künstlerin Sr. Immolata Meyen, der Seniorengruppe, dem Arbeitskreis Ehe und Familie sowie vielen Einzelspendern zustande.

 

Allen möchte die Gemeinde St. Pius herzlich danken – als „Sprachrohr“ von 400 Kindern aus armen Familien der Vorschule St. Therese in Eseka, Kamerun.

 

St. Pius, Augburg-Haunstetten, 26.08.2008

Gertrud Dollinger, AK Mission

 

Pfarrei St. Pius

Augsburg-Haunstetten

Dekanat: Augsburg II

Pfarrer: P. Mate Cilic OFM

 

Inninger Str. 29

86179  Augsburg

 

Tel.  0821 / 881103

Fax. 0821 / 883254

E-Mail:

st.pius.augsburg@bistum-augsburg.de

Unser Spendenkonto:


Kath. Kirchenstiftung St. Pius

IBAN:

DE86 7205 0101 0380 2032 32

Kirchenbauverein  St. Pius

IBAN:

DE48 7205 0101 0000 2100 05

 

Unsere Bürozeiten

Mo., Do., Fr.:   09:00 – 12:00

Mi.:                  15:00 – 18:00

Fr.:                   14:00 – 17:00