St. Pius - Haunstetten
St. Pius - Haunstetten

 

 

Herzlich Willkommen bei St. Pius !

Bitte beachten Sie auch unsere weiteren Termine & Veranstaltungen

Die Woche in St. Pius - 18.08. - 01.09.2019
Bes.i.d.W 18.08.-01.09.19.pdf
PDF-Dokument [467.1 KB]

Statt persönlicher Geschenke würde sich unser Pfarrer über eine Spende für den neuen Ambo in unserer Kirche sehr freuen. (Kontonummer siehe unten!)

 

Kontodaten für Spenden:
Kirchenstiftung St. Pius, IBAN: DE 27 7205 0101 0200 376 382
Kreissparkasse Augsburg


Verwendungszweck: Jubiläum – Spende Ambo

Einen „Sommerausflug“ nicht nur für Senioren plant die Pfarrgemeinde St. Pius im August und lädt dazu herzlich ein.

 

Ziel ist in diesem Jahr Ottobeuren. Die riesige, wunderschöne Barockkirche grüßt von weitem mit ihren beiden mächtigen Türmen. Die „Bruder-Klaus-Kapelle“ in der Krypta ist dagegen nicht so bekannt. Sie aber birgt ein Werk des Künstlers Erich Schickling. Deren Besuch ist geplant. Nach einer Kaffeepause fährt der Bus zum nahegelegenen Gebäudeensemble des Museums mit Parklandschaft am Lauf der Günz nach Eggisried zur Arbeitsstätte des Künstlers. Er hat sie im Laufe seines Lebens selbst geschaffen. Auf einem Rundgang sind die Werke Erich Schicklings überall präsent, bunte Gemälde an den Wänden, herrliche Glasfenster beeindrucken den Besucher.

 

Termin: Donnerstag, 22.08.2019, Abfahrt: 13 Uhr am Parkplatz von St. Pius, Fahrkarten zum Preis von 17,50 erhalten Sie in der Sakristei oder im Pfarrbüro zu den üblichen Öffnungszeiten. Die Rückkehr in Haunstetten ist für ca. 19 Uhr gedacht.

 

Interessenten und „Ausflügler“ sind herzlich willkommen!

 

St. Pius – Arbeitskreis Senioren

Der Ökumenekreis Haunstetten

 

lädt ein, sich miteinander auf den Weg zu Frieden, Gerechtigkeit und zur Bewahrung der Schöpfung zu machen. Am Samstag, 21. September 2019 treffen sich Menschen in der  Christuskirche. Von dort beginnen wir unseren Weg zu zwei weiteren Stationen.

 

Römisch-katholisch, evangelisch-freikirchlich und evangelisch-lutherisch  bedenken wir miteinander auf dem Weg zum Wegkreuz im Siebenbrunner Wald die Themen, die die Menschheit mit Blick auf ihre Zukunft beschäftigen, anhand biblischer Texte und Gedanken, mit Liedern und Stationen auf dem Weg.

 

 Wir freuen uns über jede und jeden, die sich mit uns auf den Weg machen wollen!

Die Pfarrei St. Pius lädt auch heuer wieder zu einer gestalteten Seniorenfreizeit ein: von Montag 09. Sept. bis Freitag 13. September 2019 ist das Kloster Armstorf, in der Gemeinde Sankt Wolfgang, ca. 30 km östlich von München das Domizil.

 

Das ehemalige Schloss wurde 1975 als Bildungshaus umgestaltet und von Franziskanerinnen einladend, ja geradezu liebevoll und mit Herzlichkeit geleitet. Eine riesige, gepflegte Gartenanlage wird diese Freizeit sicher zu einer erholsamen Zeit werden lassen.

 

All jenen, die keine großen Reisen machen können – erleben hier Gemeinschaft  und  finden ein gutes Programm mit Frohsinn, Geselligkeit und Kreativität.  Rollatoren können mitgenommen werden. Das Haus ist behindertengerecht und bietet Vollpension an. Die Anfahrt und Rückfahrt wird mit dem Reisebus der Fa. Gai organisiert. (Preise siehe Plakat)

 

Anmeldungen bitte ab 20. März im Pfarrbüro St. Pius zu den üblichen Bürozeiten mit einer Anzahlung von € 50,00.

 

Die Plätze sind auf 30 Personen begrenzt!

 

Infos auch bei Helga Geisser Tel.: 0821-882507 undGertrud Dollinger Tel.: 0821-86121

Noch immer müssen Millionen indische Kinder wie Sklaven schuften. 17 Stunden Knochenarbeit in der Landwirtschaft, in Fabriken, Hotels oder Privathaushalten sind keine Ausnahme. Vielfach werden Mädchen und Jungen von Menschenhändlern  verschleppt und dann zur Arbeit gezwungen. Dabei bieten bei ärmsten Familien auch verzweifelte Eltern aus schierer Not ihre Kinder zur Arbeit an. Die Kinderschutzorganisation „Bewegung zur Rettung der Kindheit“ (Bachpan Bachao Andolan, BBA) befreit solche  versklavten Mädchen und Jungen. In eigenen Kinderheimen werden sie geschützt und ruhen sich erstmal aus. Wenn sie zu Kräften gekommen sind, wechseln sich Unterricht, soziale Gemeinschaftsdienste und Freizeit ab und weisen den Weg in ein selbstbestimmtes besseres Leben.

 

Wir unterstützen diese Kindereschutzorganisation  mit Hilfe von „misereor“ und „brot für die Welt“

Programm und Preis für die Reise nach Trier
Reise der Pfarrei St Pius.pdf
PDF-Dokument [579.2 KB]
Termine 1. Halbjahr 2019
Programm 1. HJ.pdf
PDF-Dokument [150.9 KB]
Termine 2. Halbjahr 2019
Programm 2. HJ.pdf
PDF-Dokument [150.0 KB]
Mitgliedsantrag im Kirchenbauverein St. Pius
Mitgliedsantrag Kirchenbauverein.pdf
PDF-Dokument [342.7 KB]

Pfarrei St. Pius

Augsburg-Haunstetten

Dekanat: Augsburg II

Pfarrer: P. Mate Cilic OFM

 

Inninger Str. 29

86179  Augsburg

 

Tel.  0821 / 881103

Fax. 0821 / 883254

E-Mail:

st.pius.augsburg@bistum-augsburg.de

Unser Spendenkonto:


Kath. Kirchenstiftung St. Pius

IBAN:

DE86 7205 0101 0380 2032 32

Kirchenbauverein  St. Pius

IBAN:

DE48 7205 0101 0000 2100 05

 

Unsere Bürozeiten

Mo., Do., Fr.:   09:00 – 12:00

Mi.:                  15:00 – 18:00

Fr.:                   14:00 – 17:00