St. Pius - Haunstetten
St. Pius - Haunstetten

 

 

Unsere Kindergärten

Liebe Eltern,

 

es ist soweit - wir starten ins neue Kita-Jahr.

 

Zum Umgang mit der Corona Pandemie erhalten Sie nachfolgend die aktuellen Regelungen des Staatsministeriums Bayern:

 

 

Ab dem 1. September 2020 geltende Regelungen für Kindertageseinrichtungen (Kitas), Kindertagespflegestellen und Heilpädagogische Tagesstätten (HPT):

 

Kitas, Kindertagespflegestellen und HPTs starten ab dem 1. September 2020 in den Regelbetrieb.

 

Regelbetrieb bedeutet, dass alle Kinder ihre Einrichtung wieder regulär besuchen dürfen, sofern sie

 

  • keine Symptome einer akuten, übertragbaren Krankheit haben (davon ausgenommen sind Kinder, die lediglich milde Krankheitssymptome, wie z.B. leichten Schnupfen ohne Fieber, aufweisen),
  • nicht in Kontakt zu einer infizierten Person stehen bzw. seit dem Kontakt mindestens 14 Tage vergangen sind und
  • keiner sonstigen Quarantänemaßnahme unterliegen.
  •  

Ein erneuter Anstieg des Infektionsgeschehens oder andere corona-bedingte Veränderungen der Rahmenbedingungen können dazu führen, dass erneut Einschränkungen im Rahmen eines drei-Stufen-Plans erforderlich werden

 

(vgl. auch Rahmen-Hygieneplan des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (PDF) – gültig ab dem 01.09.2020).

 

Für den Betrieb von Kitas, Kindertagespflegestellen und HPTs benötigen die Träger bzw. Tagespflegepersonen weiterhin ein Schutz- und Hygienekonzept, § 16a Abs. 1 Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (6.BayIfSMV). Grundlage hierfür ist der Rahmen-Hygieneplan des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (PDF) (gültig ab 1. September 2020) für die Kindertagesbetreuung und Heilpädagogische Tagesstätten. Der Rahmen-Hygieneplan gibt nach wie vor Ziele sowie einen Orientierungsrahmen vor. Wenn die die Regelungen in den Ziff. 2 bis 5 des Rahmen-Hygieneplans auf anderem Weg in gleicher Weise erreicht werden kann, so kann diesbezüglich von den Vorgaben im Rahmen-Hygieneplan abgewichen werden. Gerade aufgrund der sehr unterschiedlichen räumlichen, personellen und kindbezogenen Gegebenheiten in den jeweiligen Kitas bzw. Kindertagespflegestellen sind damit individuelle und praktische Lösungen vor Ort möglich.

 

Bitte beachten Sie auch den nachfolgenden Elternbrief des Staatsministerium Bayern zum Umgang mit leichten Erkältungssymptomen.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Corina Knoll-Tauber und Sabrina Koschwitz,

Leitungen

 

Kath. Kindergarten und Hort "St. Pius"

 

 

Mittelfeldstr.2

86179 Augsburg

 

 

Leitung:

Frau Sabrina Koschwitz

Telefon:

0821 / 8 39 00

Telefax:

0821 / 60 88 300

E-Mail:

kita.st.pius.haunstetten@bistum-augsburg.de

Internet:

www.kiga-pius.de

 

Janusz Korczak Kath. Kindergarten und Kinderkrippe

 

 

Brahmstr. 33

86179 Augsburg

 

 

Leitung:

Frau Corina Knoll-Tauber 

Telefon:

0821 / 880814

Telefax:

0821 / 8003729

E-Mail:

janusz-korczak-kindergarten@gmx.de

Internet:

www.janusz-korczak-kindergarten.de

 

 

Telefon der Kinderkrippe:          0821 / 8003728

Pfarrei St. Pius

Augsburg-Haunstetten

Dekanat: Augsburg II

Pfarrer: P. Mate Cilic OFM

 

Inninger Str. 29

86179  Augsburg

 

Tel.  0821 / 881103

Fax. 0821 / 883254

E-Mail:

st.pius.augsburg@bistum-augsburg.de

Unser Spendenkonto:


Kath. Kirchenstiftung St. Pius

IBAN:

DE86 7205 0101 0380 2032 32

Kirchenbauverein  St. Pius

IBAN:

DE48 7205 0101 0000 2100 05

 

Unsere Bürozeiten

Mo.:  09:00 – 12:00 Uhr

Di.:   10:00 - 13:00 Uhr

Mi.:   geschlossen

Do.:  09:00 - 12:00 Uhr

Fr.:   09:00 - 12:00 Uhr und

        14:00 - 17:00 Uhr